Kräuterstempelmassage

Therapeutin: Choti

Kräuterstempelmassage, eine traditionelle Massage mit warmen Kräuterstempeln, stammt ursprünglich aus dem ostasiatischen Raum und erzeugt durch ihre besondere, sehr wohltuende Technik innere und äußere Harmonie.

Kräuterstempelmassage mit Choti in München

Die Kräuterstempelmassage arbeitet mit erhitzten, duftenden Kräuterstempeln und Ölen und kombiniert dies mit Dehnung, Druck und Wärme, sowie einer speziellen, lymphanregenden Massagetechnik. Die Kräuterstempel enthalten jeweils eine individuell abgestimmte Kräutermixtur deren Wirkstoffe sich während der Anwendung entfalten und über das als Tägermedium Öl und durch die Wärme der Stempel in die Haut eingearbeitet werden.


Traditionelle Indikationen und Wirkungsweise der Kräuterstempelmassage

Die Kräuterstempelmassage zeigt besonders bei Muskelschmerzen, Schwellungen in Muskeln und Gelenken, Gelenk- und Muskelentzündungen und ähnlichen Beschwerden eine sehr gute, lindernde Wirkung.

Die Kräuterstempelmassage kann den Stoffwechsel und das Immunsystem anregen und dient zur Steigerung der Durchblutung. Außerdem verbessert sie die Hautelastizität und trägt zu einer tiefen körperlichen und geistigen Entspannung bei.

Wichtiger Hinweis: Die vorgenannte Beschreibung stellt keine Heilversprechen dar. Es ist auch nicht beabsichtigt, solche direkt oder indirekt anzudeuten. Auch sollten Sie die hier gemachten Erläuterungen niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie immer Ihren Arzt oder einen erfahrenen Therapeuten persönlich konsultieren.